Psychologische und sozialpädagogische Fachkräfte

Mitarbeiter der Praxis

Claudia Härmstädt
Diplom-Sozialpädagogin

Frau Härmstädt arbeitet im Bereich der familienpsychologischen Begutachtung mit. Sie unterstützt den Sachverständigen Ritter bei der Durchführung der Termine und sie führt Hausbesuche in Familiensystemen und Institutionen durch. Außerdem ist sie an der Erhebung von Anamnesen und der testpsychologischen Diagnostik beteiligt.

-Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
-Studium an der Universität Kassel, FB Sozialwesen. Abschluss: Dipl. Sozialpädagogin/-Sozialarbeiterin
-Zweijähriges Studium FB Psychoanalyse Universität Kassel
-Zertifizierte Fachkraft für psychoanalytische Kinder- und Jugendberatung

Bisherige Tätigkeitsschwerpunkte:
– Kindertagesstätten
– Jugendwohngruppen (Heilpädagogik)
– SPZ Klinikum KS (Neuropädiatrie)
– SPFH (Ambulante Hilfen für psychisch kranke Eltern mit Kindern )
– diverse Weiterbildungen im FB Unterstütze Kommunikation /Gebärdensprache
– Einjährige Ausbildung zum Business- Practitionercouch
– Seit 2011 als freie Mitarbeiterin in der Praxis Ritter & Gerstner tätig

 


Katharina Hausmann
Sozialpädagogin

Frau Hausmann arbeitet im Bereich der familienpsychologischen Begutachtung mit. Sie führt Hausbesuche durch und sucht Institutionen zur Diagnostik auf. Sie ist an der Erhebung von Anamnesen und an der Durchführung der psychologischen Diagnostik beteiligt.

Sep. 2005 – Juli 2007
Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz am evangelischen Fröbelseminar des Diakonischen Werkes in Kassel
Abschluss: Ausbildung zur stattlich geprüften Sozialassistentin und Zusatzprüfung der Fachhochschulreife

Dez. 2008- Jan. 2011
Ehrenamtliche Mitarbeiterin im Bereich der persönlichen Assistenz bei Fab e. V. Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter in Kassel

Okt. 2007 – Juli 2010
Studium für Sozialwesen an der Universität Kassel
Abschluss: „Bachelor of Arts/ Soziale Arbeit“

Juli 2009- Feb. 2010
Berufspraktische Studien in der Klinik für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Kassel

Sep. 2010 – April 2011Berufspraktikum
Verein betreute Grundschule e. V. Kinderhort Kirchditmold
Urkunde: Staatlich anerkannte Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin

Seit September 2011
Angestellt bei der Stadtjugendarbeit Vellmar / kommunale Jugendarbeit

Seit Januar 2013 Mitarbeiterin in der Praxis

 


Psychologin M.Sc. Tineke Moeser
Tineke Moeser

Tineke Moeser
Psychologin M. Sc. 

Frau Moeser arbeitet im Bereich der familienpsychologischen Begutachtung mit.

Sie führt Hausbesuche durch, sie führt Besuche in Institutionen durch und sie ist an der Erhebung von Anamnesen und der testpsychologischen Diagnostik beteiligt.

Psychologin (B. Sc. und M. Sc. Psychologie), Schwerpunkte Klinische sowie Arbeits- und Organisationspsychologie. Lizenzierte Therapeutin für medizinische Hypnose.

Kandidatin der Psychologischen Psychotherapie in den zwei Fachkunden Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Psychoanalyse.
Aktuell psychiatrisch und als freie Psychologin tätig.

 

 

 


Stephan Ortlepp Psychologe B. Sc.
Stephan Ortlepp

Stephan Ortlepp
Psychologe B. Sc.

Herr Ortlepp ist seit September 2016 als freier Mitarbeiter in der Praxis tätig. Er ist an der familienpsychologischen Begutachtung beteiligt und an der Adipositas-Sprechstunde.
Er betreut außerdem den Bereich testpsychologische Untersuchung.

Abschluss B.Sc. Psychologie an der FernUniversität Hagen (2012-2015). Abschluss M.Sc. Psychologie an der Universität Kassel voraussichtlich 2017.

Ausbildung als psychologischer Berufsberater und freiberufliche Tätigkeit seit 2015. Dazu Praktika in der Pädagogischen Psychologie in der Beratungsstelle besondere Begabung in Hamburg und im Familienrecht in der Psychodiagnostischen Beratungspraxis in Hamburg.

Mit kurzen Unterbrechungen von 2009 bis 2015 Tätigkeit bei den Elbe-Werkstätten Hamburg in verschiedenen Funktionen.

Ab September 2016 freiberufliche Tätigkeit und Praktikum in der Praxis Ritter & Gerstner in Kassel.

 

 

 


Bärbel Umlang-Klein
Diplom-Sozialpädagogin

Frau Umlang-Klein ist im Bereich der familienpsychologischen Begutachtung tätig. Sie führt Hausbesuche und Besuche in Institutionen durch. Sie ist an der testpsychologischen Diagnostik beteiligt und an der Anamnesenerhebung.

Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin beim evangelischen Fröbelseminar, Kassel. Berufspraktikum in der Tagesheimgruppe der Stadt Kassel.

Während des Studiums Tätigkeiten bei der Stadt Baunatal, Gemeinde Niestetal,und Gemeinde Espenau. Berufspraktische Studien bei der Erziehungsbeistandschaft Stadt Kassel, Abschluss Diplom Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin. Nach Studium Tätigkeit als Erzieherin und seit 2004 Leitung einer Kindertagesstätte im Landkreis Kassel.

Seit Dezember 1997 freie Mitarbeiterin in der Praxis Ritter und Gerstner.

 


Lisa Wolf
Lisa Wolf

Lisa Wolf
Psychologin B. Sc.

Frau Wolf ist Psychologin B. Sc. und seit Herbst 2016 in der Praxis tätig.

Sie ist an der familienpsychologischen Begutachtung für Familiengerichte und Oberlandesgerichte beteiligt. Frau Wolf führt im Rahmen familienpsychologischer Begutachtung Hausbesuche, Besuche in Institutionen und Befragungen in der Praxis durch und ist in der Erhebung von Anamnesen und die testpsychologische Diagnostik einbezogen. 

Frau Wolf ist zudem an der Anamneseerhebung und Diagnostik im Rahmen psychotherapeutischer Erstgespräche tätig. Sie ist außerdem an der Begutachtung von Adipositas-Patienten zur Vorbereitung bariatrischer Operationen beteiligt. 
Sie hielt, zusammen mit Dipl.-Psych. Klaus Ritter, bereits Vorträge im Adipositaszentrum Nordhessen im Marienkrankenhaus Kassel.

Frau Wolf absolvierte 2009 ihr High-School-Diplom in New York. Darauffolgend absolvierte sie ihr biliguales Abitur in Kassel. Sie studierte Psychologie an der Universität Heidelberg – im Studium setzte Frau Wolf ihren Fokus auf den Bereich der Rechtspsychologie. Sie hospitierte während Ihres Studiums in der JVA Adelsheim und der Bewährungshilfe in Schwäbisch-Gmünd.