Terminbuchung: Digitale Warteliste

Online-Anmeldung: Warteliste als neue Servicefunktion

 

Bei der Anmeldung für Erstgespräche und Behandlungstermine über Doctena können sich Patienten auf eine digitale Warteliste setzen lassen und dadurch kann sich die Wartezeit verkürzen.

 

Dazu schreibt die Buchungsplattform Doctena:
Wir haben uns daher hingesetzt und eine Lösung erarbeitet: eine neue Funktion, mit der sich Patienten auf eine Warteliste setzen lassen können. Sie erhalten dann eine Benachrichtigung, falls ein Termin frei wird, der bei ihrer ursprünglichen Buchung nicht verfügbar war, und können umplanen.“


 

Digitale Warteliste

Im Bereich der ambulanten Psychotherapie gibt es bundesweit grundsätzlich lange Wartezeiten für das Erstgespräch und den Behandlungsplatz.

Hierzu berichtet das Ärzteblatt am 12.09.2018:
„Auch (…) bleibt die Wartezeit auf einen Therapieplatz beim Psychotherapeuten in Hessen lang. Das berichtet die Psychotherapeutenkammer des Landes unter Berufung auf eine bundesweite Umfrage, an der 285 Psychotherapeuten aus Hessen teilge­nommen haben. Demnach dauert es im Land im Schnitt fünfeinhalb Wochen, bis Patienten einen Termin für ein Erstgespräch erhalten. Die Wartezeit auf einen Therapieplatz beträgt rund vier Monate.“


Wir sind in unserer Praxis bemüht, die Wartezeit bis zu einem Erstgespräch möglichst gering zuhalten und bieten daher jede Woche eine Sprechstunde für Erstgespräche an. Das Erstgespräch dient der ersten Abklärung, welche psychischen Störungen mit welchem Schweregrad vorhanden sind. Danach erfolgt bei Bedarf die weitere Diagnostik und die Therapieplanung. >>> zur Terminbuchung

Über die digitale Warteliste erhalten Patienten (Neue Patienten und Bestandspatienten der Praxis) die Möglichkeit, einen freigewordenen Termin kurzfristig zu erhalten. Diese Möglichkeit gibt es für neue Patienten der Praxis und für die Bestandspatienten. Bitte setzen Sie dazu bei der Anmeldung den entsprechenden Vermerk bei Warteliste (Registrierung bei Doctena erforderlich).


Adipositas-Patienten: auch für diese spezielle Sprechstunde gibt es die digitale Warteliste für Erstgespräche.

Registrierung: Die digitale Warteliste steht für Patienten zur Verfügung, die sich bei der Terminbuchung über Doctena dort auch registrieren. Ohne Registrierung ist diese Funktion nicht freigeschaltet. Die Registrierung bei Doctena ist kostenfrei und alle Vorgaben der Datenschutzverordnung werden eingehalten.


Digitale Warteliste
E-Mail: Digitale Warteliste

Benachrichtigung per E-Mail: Bei der digitalen Warteliste erhalten Sie als Patient eine E-Mail, falls vor dem ursprünglich geplanten Zeitpunkt ein früherer und ähnlicher Termin freigeworden ist (beispielsweise durch die Stornierung eines anderen Patienten).

Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie den ursprünglich gebuchten Termin behalten oder auf den freigewordenen Termin wechseln wollen. Falls Sie auf die Anfrage nicht reagieren, dann bleibt es einfach bei der ursprünglichen Terminbuchung.

Terminbuchungen in Doctena können Sie selbstständig stornieren oder auch auf einen anderen freien Termin umplanen. >>> zur Terminbuchung über Doctena

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken