Familienpsychologische Gutachten: Auftrag Nr. 1200

Runde Zahl: 1200. Begutachtung wird durchgeführt

Gutachten im FamilienrechtIm März 2018 hat unsere Praxis den 1200. Auftrag zur Erstellung eines familienpsychologischen Gutachtens in einer Kindschaftssache übernommen. Die Begutachtung für Familiengerichte und Oberlandesgerichte wird  seit 1991 kontinuierlich und überregional durchgeführt (siehe Aufstellung der Zusamenarbeit). 

Wir sehen in dieser regelmäßigen und langjährigen Beauftragung eine Wertschätzung und Anerkennung unserer Arbeit durch mehr als 65 Familiengerichte aus dem gesamten Bundesgebiet.  Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen!

Die Bestellung von Dipl.-Psych. Ritter zum Sachverständigen im Gutachten  mit der Nr. 1200 stammt übrigens vom Amtsgericht Frankfurt, Familiengericht, und beinhaltet die Fragestellung Kindeswohlgefährdung und Erziehungsfähigkeit.